Veranstaltungen

Bild der Veranstaltung

Orgelkonzert: Stille Nacht

Sa, 8.12.2018 19:30 Uhr
Untertitel
Adventskonzert mit dem Dresdner Kreuzorganisten Holger Gehring. Abschlusskonzert der 55. Fürther Kirchenmusiktage („Umbrüche anno 18“)
Veranstaltungsort
Auferstehungskirche im Stadtpark
Nürnberger Straße 15
90762 Fürth
Homepage: http://www.auferstehungskirche-fuerth.de
musikalische Kategorie
Orgelmusik; Ensembles/Solisten
Interpreten
Holger Gehring
(Organist der Kreuzkirche Dresden)
aufgeführte Werke
Werke von Johann Sebastian Bach, Christian Robert Pfretzschner, Gustav Adolf Merkel, Alexandre Guilmant, Max Reger und Olivier Messiaen
Eintritt
12 (8) Euro
Besondere Hinweise
Holger Gehring, seit 2004 Kreuzorganist in Dresden, spannt einen Klangbogen vom klassischen Hymnus „Veni Redemptor Gentium“ („Nun komm der Heiden Heiland“) bis hin zu der vielleicht berühmtesten Melodie, die im Jahr 1818 komponiert und uraufgeführt wurde: „Stille Nacht“. Über dieses Lied komponierte Holger Gehrings Amtsvorgänger Christian Robert Pfretzschner im 19. Jahrhundert feinsinnige Variationen. Und auch in Max Regers Stück „Weihnachten“ blitzt die Melodie auf – eng verbunden mit Luthers Choral „Vom Himmel hoch“.
Ansprechpartner
KMD Sirka Schwartz-Uppendieck schwartz-uppendieck@kirchenmusik-fuerth.de
Orgelreiseweg Franken-Schwaben
Nein
Veranstalter / veröffentlicht von:
Fürth - Auferstehungskirche
evangelische Kirchengemeinde
Otto-Seeling-Promenade 7
90762 Fürth
pfarramt.auferstehung.fue@elkb.de
Fon 0911-7 49 99 00
Fax 0911-7 41 74 35