Veranstaltungen

Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige

So, 9.12.2018 9-16 Uhr
Untertitel/Reihe
Adventliches Pilgern auf dem Jakobsweg von Fürstenfeldbruck nach Grafrath
Ort
Spirituelles Zentrum St. Martin
Arndtstr. 8 (Rückgebäude)
80469 München
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U1/U2 - Haltestelle: Fraunhoferstraße
- von dort ca. 10 Minuten Fußweg

Bus 58 und 132 - Haltestelle: Baldeplatz
- von dort ca. 5 Minuten Fußweg

Bitte beachten Sie bei Anfahrt mit dem eigenen Fahrzeug, dass bei uns keine Parkmögichkeit besteht. Parkplätze in der Nachbarschaft sind - sofern für Nicht-Anwohner freigegeben - kostenpflichtig (Parkticket 1,- €/Stunde bzw. 6,-€/Tag).
Thumbnail des Veranstaltungsortes
Bild des Veranstaltungsortes
BeschreibungReferent/in
Sonntag, 09.12.18, von ca. 9.00 – ca. 16.00 Uhr
Auf den Spuren der Heiligen Drei Könige
Adventliches Pilgern auf dem Jakobsweg von Fürstenfeldbruck nach Grafrath
In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Stadtakademie


Unser Weg von Fürst (…) zu Graf(…) legt nahe, dass wir uns beim Adventspilgern mit den Adeligen der Weihnachtsgeschichte näher beschäftigen. Wer waren die Weisen aus dem Morgenland wirklich? Welche symbolische Bedeutung haben ihre Geschenke? Was hat ihre Sehnsucht mit uns zu tun? Spirituelle Impulse, Zeiten des Schweigens und Zeiten des Austauschs bieten die Möglichkeit, auch dem Königlichen in uns selbst nachzugehen. Am Ziel stoßen wir auf das Grab eines anderen Adeligen: Graf Rasso von Andechs – ob auch er eine Brücke zu Weihnachten für uns bereithält? Weglänge ca. 15 km


Pilgerbegleitung:
Hanns-Hinrich Sierck, Spirituelles Zentrum St. Martin
Michael Kaminski, Evangelische Stadtakademie München
10 €, Anmeldung bis 03.12.18 erforderlich über: info@evstadtakademie.de oder www.evstadtakademie.de
Kosten
10,00 €
Veranstalter / veröffentlicht von:
Spirituelles Zentrum St. Martin e. V.

Arndtstraße 8 (Rückgebäude)
80469 München
info@stmartin-muenchen.de
http://stmartin-muenchen.de
Tel. 089 20244294