Veranstaltungen

Bild der Veranstaltung

Dem Leben auf der Spur - Pilgern

Sa, 21.9.2019 7:25 Uhr - So, 22.9.2019 17 Uhr
Angebote
Seminare und Workshops
Untertitel
2 Tage Pilgern für Mütter und Väter, deren Kinder nicht bei ihnen leben
Zusätzliche Zeitangaben
Start ist am Samstag, den 21. September 2019 um 7:25 Uhr . Die Pilgertour endet am späten Sonntagnachmittag.
Anmeldung bis
06. September 2019
Kinderbetreuung
Nein
Ausführliche Beschreibung
Pilgern bedeutet sich aufmachen, aus dem Alltag herausgehen, dem eigenen Tempo folgen und dem eigenen Leben auf die Spur kommen. Pilgern kann so vieles sein, z.B. unbekannte Wege gehen, den Windungen des (Lebens-) Flusses folgen oder die Grünkraft des Waldes bewusst wahrnehmen.
2 Tage Pilgern in einer Gruppe (max. 10 Pers.) heißt:

 gemeinsam unterwegs sein in Gesprächen und auch in Stille
 sich anregen lassen vom Weg und von Impulsen
 über die Windungen und Stationen des Lebens und die neuen Wege nachdenken.

Die Wegstrecke folgt dem oberpfälzisch-fränkischen Jakobsweg.
Am Samstag starten wir an der Klosterburg in Kastl und laufen über Trautmannsthofen hinab ins Sindlbachtal.
Am Sonntag gehen wir ab Sindlach über die Klosterruine in Gnadenberg bis in den Schwarzachgrund.
Die Strecke bietet waldreiche Gebiete und romantische Flusstäler, viele historische Sehenswürdigkeiten, alte Wehrkirchen und Wallfahrtskapellen für Stationen unterwegs.
Die Pilgerwege sind gepflegte Wanderwege, so dass die 22 / 20 km gut zu schaffen sind.


Vorbereitungstreffen: 16. September 2019, 19:00 Uhr im Haus eckstein

Benötigt werden Wanderschuhe!
Andere Ausrüstungsgegenstände sind z.T. auch verleihbar, wie z.B. Tagesrucksack, Regenjacke, …
Jede und jeder trägt das eigene Gepäck selbst.

Anmeldeschluss: 6. September 2019
Veranstaltungsort
Alle Infos erhalten Sie beim Vorbereitungstreffen im eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Email der Fachstelle
Leitung
Karin Mack, Dipl.-Rel.Päd.
ReferentIn
Dorothea Jüngst (Pilgerbegleiterin), Bernhard Köppel
Kosten
Kosten: 50,00 – 65,00 € für
Seminarkosten, Pilgerausweis,
Übernachtung im Doppelzimmer, im Gasthof Geier in Sindlbach, inkl. reichhaltigem Frühstück.
Dazu kommt die eigene Verpflegung (Wanderbrotzeit, Abendessen, Getränke) und vgn-Kosten (halbes Tagesticket plus, ca. 10 €)
Besondere Hinweise
Begrenzte Teilnehmerinnenzahl (siehe Beschreibung)
Einrichtung der Evangelischen Erwachsenenbildung
Evangelisches Bildungswerk Nürnberg e. V. - forum erwachsenenbildung
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelische Fachstelle Alleinerziehende
Angebote für Alleinerziehende in Nürnberg und Nordbayern
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
info@alleinerziehende-nuernberg.de
Fon: 0911 214-2100
Fax: 0911 214-2101