Pilgern

Willkommen auf www.pilgern-bayern.de!

 

Wir freuen uns,  dass Sie diese Seite aufgerufen haben. www.pilgern-bayern.de ist ein Angebot der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Möchten Sie mehr über Kirche und Tourismus im Bereich der Evangelischen Landeskirche von Bayern wissen, gehen Sie auf diese Homepage.

Sie finden hier Informationen über Pilgerwege in Bayern und ihre Spiritualität. Dies sind nicht nur Jakobs-Pilgerwege, sondern auch regionale Meditationswege. Diese Seite richtet sich an Menschen, die gerne das Pilgern ausprobieren möchten oder die schon einige Erfahrung im Pilgern mitbringen. 

Pilgern mit einer Gruppe in der Zeit der Corona-Pandemie

Mit einer Gruppe auf Pilgerwegen unterwegs zu sein ist seit einiger Zeit wieder möglich. Nicht nur mit der eigenen Familie, sondern auch mit Freunden, mit Menschen aus der Gemeinde und mit am Pilgern Interessierten. Doch man muss vorsichtig sein. Dazu existiert ein Schutz- und Hygienekonzept zum Pilgern im Bereich der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern. Sie können es HIER herunterladen. Um andere und sich selbst zu schützen arbeiten wir mit einem Selbstauskunftsbogen, den alle Teilnehmer an einer Pilgerwanderung ausfüllen müssen. Diesen müssen die Pilgerbegleiter/innen von allen Teilnehmenden ausfüllen lassen. Das Formular finden Sie HIER. Mit diesen Vorsichtsmaßnahmen steht einer unbeschwerten Zeit beim Pilgern nichts im Wege!

Sie finden unten Vorschläge zum Pilgern. Weitere in dem Kasten rechts oben bei www.evangelische-termine.de. Außerdem gibt es Angebote im Pilgerzentrum Nürnberg.

18. Juli 2020: Neuen Wegen trauen – eine kleine Pilgertour

„Bildung evangelisch zwischen Tauber und Aisch" lädt ein zu einer kleinen Pilgertour ein. Treffpunkt ist das Chausseehaus zwischen Rothenburg o.T. und Steinsfeld um 14.00 Uhr. Zurück gegen 18.00 Uhr. Geleitet wird die Tour von Pfr. Jürgen Hofmann, Bad Windsheim und Pilgerbegleiterin Maria Rummel. Die Wegstrecke beträgt ca. 12 km. Die Veranstalter bitten, feste Schuhe zu tragen, einen Vesper und Getränke, sowie Mund-Nasenschutz mitzubringen. Die Gruppengröße ist auf 15 Personen beschränkt. Spende erwünscht. Anmeldung und Info Maria Rummel Tel. 09867 - 724. 

Sonntag, 26.  Juli 2020: In der Stille pilgern. Ein Pilgerweg am  Sonntagnachmittag

Treffpunkt um 14 Uhr an der St.  Jakobs-Kirche in  Rothenburg ob der Tauber. Dauer etwa drei Stunden.  Leitung: Pfarrer Oliver Gußmann. Die Gruppengröße ist auf 15 Personen beschränkt.  Anmeldungen bitte unter pilgern@elkb.de

Samstag,  1. August 2020: Pilgerspaziergang rund um Rothenburg ob der Tauber

Treffpunkt um 14 Uhr an der St.  Jakobs-Kirche in  Rothenburg ob der Tauber. Dauer etwa drei Stunden.  Leitung: Pfarrer Oliver Gußmann. Die Gruppengröße ist auf 15 Personen beschränkt.  Anmeldungen bitte unter pilgern@elkb.de

Längerfristige Termine: siehe unten

 

Solo-Pilgern in Zeiten der Corona-Pandemie

Corona JakobusMöchten Sie lieber alleine oder mit einer Vertrauensperson für einen Tag oder mehrere Tage auf Pilgerwegen unterwegs sein, so finden Sie unten einige Vorschläge die Sie sich hier aus dem Netz herunterladen und mitnehmen können.

Subscribe to RSS - Pilgern